top of page

Was treibt mich eigentlich an, inzwischen als Coachin zu arbeiten?

Mein eigener Lebensweg und die Fragen:

Warum sind wir so wie wir sind?

Warum stehen wir uns selbst manchmal im Wege und machen unnötige leidvolle Erfahrungen?

Baumstumpf
_CTH2134_1.jpg

Meist kennen wir unsere wahren Fähigkeiten nicht oder schöpfen sie nicht voll aus!

_CTH2147_1.jpg

Mein persönlicher Lösungsansatz:

Viele Aus- und Weiterbildungen im Mentalbereich, in alternativen Heilmethoden und ganzheitlicher Körperarbeit waren für mich hilfreich.

Für meine jetzige Arbeit als Coachin helfen mir 35 Jahre Berufserfahrung im Gesundheitswesen, die lehrende Tätigkeit als Ausbilderin sowohl im Gesundheitswesen wie auch im Wellnessbereich und die Arbeit und das Leben mit Menschen mit Migrationshintergrund.


Durch die tägliche Arbeit mit Patienten und Klienten ist eins immer wieder ganz klar zu erkennen:

 
Wie eine Person denkt und fühlt, beeinflusst die Wahrnehmung des Umfeldes und führt zu Erfolgen oder auch Problemen.
 

  • Prägungen

  • Verhaltensmuster

  • Glaubenssätze


stehen uns manchmal im Weg und führen dann zu 
 

  • gesundheitlichen Problemen

  • Konflikten in Beziehungen, privaten und beruflichen

  • Stress

  • Ängsten, Sorgen

  • Verlusten

  • sich machtlos und hilflos fühlen

  • weniger Erfolg im Beruf usw. 

Daran können wir arbeiten!

Aus persönlicher Erfahrung weiß ich: Wir können das zum Positiven wenden.

Sie wünschen weitere berufliche Informationen, dann folgen Sie hier dem Button!

AUSBILDUNG & QUALIFIKATION HIER

bottom of page